DE | EN | FR

Kräuter-Kartoffelsalat mit Schwarzwälder Schinken

Zutaten für 4 Personen

200 g gekochte Pellkartoffeln, 1 halbe Zwiebel fein gewürfelt, 0,1 l Rinderbouillon oder Gemüsebrühe, 2 EL Apfelessig, 2 EL kaltgepresstes Sonnenblumenöl, 150 g gemischte Kräuter (z.B. glatte Petersilie, Kerbel, Ruccola, Löwenzahn etc.), 100 g Schwarzwälder Schinken. 

Zubereitung

Die Pellkartoffeln grob in eine Schüssel raspeln. Die Zwiebelwürfel in 1 EL Öl andünsten, Brühe hinzu fügen und zum Kochen bringen. Zu den geraspelten Kartoffeln geben. Mit Apfelessig, Salz und Pfeffer abschmecken.
Die gehackten Kräuter und das restliche Sonnenblumenöl hinzu fügen, vorsichtig unterheben. Mit Blüten (z.B. Rosenblüten, Veilchen, Gänseblümchen, Löwenzahn, Stiefmütterchen) dekorieren. Den Schwarzwälder Schinken hauchdünn aufschneiden und dazu servieren.

Pro Person: 160 kcal/670 kj