DE | EN | FR

Blumenkohl-Gratin mit Gewürzbackschinken

Zutaten für 4 Personen:

150 g Gewürzbackschinken in Streifen,
1 großer Blumenkohl, 1 l Wasser, 1 EL Salz,
40 g Butter, 40 g Mehl, 300 ml Milch, 100 g geriebener Emmentaler, 2 Eier, Salz, Muskat, Pfeffer, 20 g Butter

Zubereitung:

Stiele vom Blumenkohl abtrennen und in Salzwasser 10 Minuten kochen, herausnehmen und mit dem Handmixer pürieren. Die Blumenkohlröschen im gleichen Wasser 5 Minuten garen, abgießen. Butter im Topf zerlaufen lassen, Mehl hinzufügen und leicht anschwitzen. Mit Milch auffüllen, zur festen Soße kochen und etwas abkühlen lassen. Den pürierten Blumenkohl, die Röschen, den Gewürzbackschinken sowie den Käse in die Sauce geben. Eier verquirlen und unterrühren. Mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. In eine runde ausgebutterte Auflaufform füllen und im Backofen bei 180°C 50 Minuten garen.

Als Beilage eignet sich grüner Salat, der mit vielen frischen Kräutern, Essig und Öl, Zucker, Pfeffer und Salz angemacht ist.


Pro Person: 475 kcal / 1.970 kj